fbpx

NEOMAI prebiotic® mit OPC

(2 customer reviews)

CHF 64.50

Zeichen für verifizierte Kundenbewertung

DARMFLORA + VERDAUUNG + ENTGIFTUNG + IMMUNSYSTEM
Nahrungsfaserreiches Pflanzenpulver (Präbiotika). 55 Tagesportionen! Einzeln anwendbar oder Synergie-Effekt nutzen in Kombi mit NEOMAI probiotic® und NEOMAI biotic®

Natürlicher Ballaststoff- und Mineralkomplex aus 7 Pflanzen + OPC

  • Über 42 % Anteil an Granatapfel und Gerstengras 
  • Jede Packung beinhaltet 55 Portionen à 10 Gramm;
    Jede Portion liefert u.a.:
  • 4.4 Gramm reine Ballaststoffe (Nahrungsfasern)
  • 150 mg OPC aus Traubenkernen
  • 1100 mg Oligofructose und Inulin aus dem Topinambur
  • 220 mg Magnesium + Kalium + Zink + Eisen + Phosphor
  • 100% naturbelassenes Produkt mit biologischen Zutaten
  • Quelle für sekundäre Pflanzenstoffe und natürliche Vitamine
  • Wenig unnötiger Abfall durch grosse Verpackungseinheit (550g Inhalt)

 

Vorrätig

Ab 2 Stück: Ihr Preis CHF 59.90 (Rabatt: 7%)

Produkt enthält: 550 g

Category:

Kurzbeschreibung

Mineral- und Ballaststoffkomplex mit OPC, Gerstengras, Granatapfel +++

NEOMAI prebiotic® ist ein Präbiotika, das wasserlösliche und wasserunlösliche Pflanzenfasern beinhaltet, sogenannte Ballaststoffe. Ballaststoffe sind für unseren Darm und die Darmflora wichtig, da sie den Bakterien als Nahrung dienen und diese Bakterien wiederum Buttersäure (Butyrate, eine kurzkettige Fettsäure) herstellen, die für die Darmschleimhaut und Darmwand benötigt wird. Butyrate sind die Hauptenergiequelle der Darmzellen.

Wenn der Darm gesund ist werden Giftstoffe schneller und gründlicher ausgeschieden und Nährstoffe aus Nahrungsmittel und Supplementen gut verwertet. Wasserlösliche Ballaststoffe quellen auf, erhöhen das Stuhlvolumen, absorbieren Cholesterin, helfen bei Verstopfungen und regen die Darmtätigkeit an. Die unlöslichen Ballaststoffe verhalten sich sinnbildlich wie ein Besen, der durch den Darm fegt. Dabei lösen sie Abfallstoffe und Schlacken und transportieren sie aus dem Darm.

Ballaststoffe beeinflussen nicht nur unseren Darm und die Verdauung, sondern unterstützen zudem das Immunsystem und senken den Blutzuckerspiegel durch die verlangsamte Umwandlung von Kohlenhydraten in Einfachzucker. Ballaststoffe verstärken und verlängern das Sättigungsgefühl. Bei der westlichen Ernährung, die viele raffinierte Nahrungsmittel beinhaltet, fehlen uns täglich im Schnitt zwischen 10 und 20 Gramm Ballaststoffe.

NEOMAI prebiotic® enthält Inulin und Oligofructose-reiches Topinambur und Leinsamenmehl, die unseren verdauungsunterstützenden Milchsäurebakterien im Darm als Nahrung dienen. Leinsamen sind zudem auf pflanzlicher Basis die Omega-3-reichste-Quelle mit dem höchsten Verhältnis von Omega-3 zu Omega 6-Fettsäuren.

NEOMAI prebiotic® ist viel mehr als ein reines Ballaststoffprodukt, da es insgesamt 7 Superfoods enthält mit allen Mikro- und Makronährstoffen!

NEOMAI prebiotic® kann sehr gut kombiniert werden mit dem NEOMAI biotic® und NEOMAI probiotic®, um die Wirkung nochmals zu steigern mit dem Synergie-Effekt der Pflanzenmatrix: Angebot mit 20% Rabatt: NEOMAI Kombi III

Das chlorophyllhaltige und basische Gerstengras wirkt blutreinigend und entgiftend (Schwermetalle und Umweltgifte). Chlorophyll ist das Blut der Pflanzenwelt und wird für die Photosynthese benötigt. Seine chemische Struktur ähnelt sehr stark unserem Hämoglobin, dem roten Blutfarbstoff und hilft beim Sauerstofftransport und sorgt für gesundes neues Blut. Gerstengras ist zudem besonders reich an den Mineralien Kalzium, Eisen, Magnesium, Bor, Zink, Kalium und den Vitaminen A, B1, B2 B6, B12, C, E, K, Folsäure, Cholin, Beta-Carotin, Biotin, Niacin und Pantothensäure.

“Gesundheit ist ein Zustand. Unser Lebensstil bestimmt die Dauer. Aufrechterhaltung und Vorbeuge ist immer genau jetzt
Philipp Kunz

Der Granatapfel bietet neben Vitaminen und Mineralien ein breites Spektrum an Polyphenolen z.B. Anthocyanine und Punicalagin. Polyphenole sind sekundäre Pflanzenstoffe und beeinflussen unseren Stoffwechsel, wirken gegen oxidativen Stress [1]. Der Granatapfel enthält mehr verschiedene Polyphenole als jedes andere pflanzliche Lebensmittel. Die Polyphenole im Granatapfel hemmen das Wachstum von Krebszellen was in Studien beobachtet wurde [2]. Krebs wird oft mit chronischen Entzündungen im Körper in Verbindung gebracht. Der Granatapfel beinhaltet natürliche entzündungshemmende Wirkstoffe. Granatapfel fördert die Durchblutung des Herzmuskels [3], beugt Arterienverkalkung vor und verbessert die Elastizität der Arterien damit sich ein niedrigerer Blutdrucker einstellen kann. Bei Männer ist der Granatapfel besonders beliebt, da seine Polyphenole sich günstig auf die Prostata und die Libido auswirken. 

OPC (Oligomere Proanthocyanidin), ein weiteres nützliches Polyphenol, aus dem ballaststoffreichen Traubenkernmehl, hat gleich mehrere gesundheitliche Vorteile. OPC wird in der Naturheilkunde zusammen mit Vitamin C u.a. bei Venenschwäche (z.B. Krampfadern) und hohem Blutdruck [4] eingenommen, da es blutverdünnend und gefässerweiternd wirkt und die Kollagenverbindungen in den Blutgefässen festigt. OPC zusammen mit Vitamin C aus der Hagebutte regt die körpereigene Kollagenproduktion [5] an und verstärkt die zellschützende Wirkung aufgrund der Antioxidantien, was zum Anti-Aging-Effekt führt, damit die Haut länger jung und schön bleibt. OPC hat eine antivirale Wirkung [6] [7] und nach Studien wohl auch eine pilzhemmende Wirkung [8], was beim problematischen Hefepilz Candida albicans hilfreich sein kann.

Unser Schweizer Hopfen (Humulus lupulus) ist nicht nur ein bekannter Rohstoff für die Bierherstellung, sondern hat viele nützliche Eigenschaften u.a. bei Magenbeschwerden, der Verdauungsanregung und bei Appetitlosigkeit. Weiter hat Hopfen eine beruhigende Wirkung. Ausschliesslich im Hopfen kommt das prenylierte Polyphenol Xanthohumol vor. Es ist nicht sehr hitzebeständig, was die Menge im hopfenhaltigen Bier beispielsweise stark reduziert. Xanthohumol birgt ein breites Spektrum an natürlichen krebshemmenden Mechanismen und hat deshalb das Interesse der Medizin geweckt [9]. Hopfen ist zudem eine Quelle für den natürlichen Farbstoff Quercetin. Eine amerikanische Studie an Fahrradfahrern hat eine Verbesserung der Leistungsfähigkeit festgestellt [10]

Die Ernährung ist die Grundlage der Gesundheit.” asiatische Weisheit

 

Studiennachweise:
[1] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/24751946/
[2] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17157465/
[3]https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/16169367/
[4] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26568249/
[5] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23228664/
[6] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23195766/
[7] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/19531480/
[8] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/20806417/
[9] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/12481418/
[10] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/20190352/

Zutaten

Gerstengras*, Topinambur*, Leinsamenmehl*, Granatapfelsaftpulver*, Granatapfelkernpulver*, Traubenkernmehl*, Hagebutte*, Magnesiumoxid, Hopfen*

* aus nachhaltiger, natürlicher Landwirtschaft

Für Veganer geeignet. Frei von Laktose und Gentechnik. Frei von Aroma/Geschmacks-, Konservierungsstoffen oder anderen Zusatzstoffen. Allergikerinfo: Leinsamenmehl und Traubenkernmehl kann Spuren von Gluten enthalten.

Durchschnittliche Nährwerte

pro 100g %** Tagesportion 10g %**
Brennwerte  1198 kJ / 288 kcal 14.4 119.8 kJ / 28.8 kcal 1.4
Eiweiß 12.3 g 24.6 1.2 g 2.5
Kohlenhydrate 30.0 g 11.5 3.0 g 1.2
davon Zucker 13.4 g 14.9 1.3 g 1.4
Fett 3.5 g 5.0 0.35 g 0.5
davon gesättigte Fettsäuren <0.5 g 2.4 0.051 g 0.2
davon ungesättigte Fettsäuren
<0.7 g 0.06 g
davon mehrfach ungesättige Fettsäuren
2.4 g
0.24 g
Ballaststoffe (Nahrungsfasern) 43.7 g 4.4 g
davon Oligofructose und Inulin
11.2 g
1.1 g
Salz (Natrium) <0.1 g <0.2 <0.1 g <0.1
Magnesium 2200 mg
586.0 220 mg
58.7
Phosphor 395 mg
56.4 39.5 mg
5.6
Zink 2.5 mg
25.0 0.25 mg
2.5
Eisen 7.0 mg
50.0 0.7 mg
5.0
Kalium 1833 mg
91.7 183.3 mg
9.2
Polyphenole (photometrisch)
1360 mg
136 mg
Proanthocyanidin (OPC)*
1500 mg
150 mg

** Referenzmenge in % (Erwachsen) / Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
* nach Schweizer Lebensmittelgesetz maximal 150mg OPC pro Tag

Versand

Verpackung: Der Inhalt wird geschützt durch eine PP (Polypropylen) Verpackung, die für Lebensmittel geeignet ist. Die Verpackung enthält keine Weichmacher.

Versandkosten: Schweiz & Liechtenstein pauschal CHF 9.- pro Bestellung
Für Lieferungen ins Ausland gelten andere Versandbedingungen.

Einnahmeempfehlung

Täglich 2 gehäufte Teelöffel (10 Gramm) einnehmen mit 250ml Flüssigkeit, Saft, Smoothie oder mit einem Müsli.

Beachten Sie bitte, dass proteinreiche Lebensmittel (z.B. Milchprodukte, Sojaprodukte) die Aufnahmefähigkeit von OPC reduzieren.

Angewöhnungsphase an Ballaststoffe, um Verstopfungen zu vermeiden:
Beginnen Sie mit der ½ der empfohlenen Menge für eine Woche und erhöhen Sie die Menge erst anschliessend.

Inulin kann bei zu hoher Dosierung zu Blähungen führen, daher Dosis langsam auf 10 Gramm steigern.

Rechtliche Hinweise

Bei NEOMAI prebiotic® handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, nicht um ein Heil- oder Arzneimittel. Die Anwendungsgebiete in der Naturheilkunde einzelner Inhaltsstoffe dienen der Information. Die angegebene tägliche Verzehrempfehlung darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Das Produkt darf nicht bei bekannter Allergie auf einen der Inhaltsstoffe eingenommen werden. Das Produkt ist ausserhalb der Reichweite von Kindern zu lagern.

2 Bewertungen für NEOMAI prebiotic® mit OPC

  1. Katharina (Verifizierter Besitzer)

    Verified reviewVerified review - view originalExternal link

    Der Körper brauchte ein paar Tage Zeit, um sich anzugewöhnen. Das Produkt hat eine unmittelbare Wirkung auf ein gestärktes Wohlbefinden.

  2. Patrick Kammer

    das Neomai prebiotic nehme ich seit 5 Wochen. 3 statt 2 Kaffelöffel und mein etwas zu hoher Blutdruck ist im grünen Bereich, was ich zuerst fast nicht glaubte. Nur anfangs hatte ich etwas Mühe auf die Toilette zu gehen. Ging dann besser mit etwas mehr Wasser dazu trinken. Super Erfahrung bisher. Paddy

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »